Der Ortsbeirat von Wallroth (von links): Yalcin Mat, Markus Eckart, Holger Kempel, Angelika Lotz, Maik Basermann, Sabine Rüffer, Bürgermeister Matthias Möller und Ralf Stoyhe.

Der Ortsbeirat von Wallroth kümmert sich um die Belange unseres Dorfes. In regelmäßigen Treffen wird besprochen, was in Wallroth als Nächstes angegangen werden soll: sei es die Organisation der Reinemache-Aktion “We kehr for Wallroth”, die Anschaffung eines Geschwindigkeitsdisplays, das Informieren der Bürgerinnen und Bürger über Fördermittel, die Planungen zur 850-Jahr-Feier im Jahr 2017 oder der Bau eines Bienenhauses. Der Ortsbeirat steht in ständigem Kontakt zu den politischen Gremien der Stadt Schlüchtern, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und sich bestmöglich für die Dorfentwicklung einzusetzen.

Wer Lust hat sich zu beteiligen und Wallroth voranbringen möchte, der ist herzlich eingeladen – entweder als Teil des Ortsbeirats oder als Mitglied der Interessengemeinschaft Wallroth.

Der Wallrother Ortsbeirat besteht aus Ortsvorsteher Maik Basermann, der stellvertretenden Ortsvorsteherin Angelika Lotz, dem stellvertretenden Ortsvorsteher Ralf Stoyhe sowie aus Holger Kempel, Sabine Rüffer, Yalcin Mat und Markus Eckart.